das_konzept

[come as you are]

Die Idee_
Du darfst immer vorbeikommen und einfach sein.
Das Ganze soll so was wie ein public / shared living room & kitchen werden.
Gleichzeitig will ich Gastgeber verschiedener Events sein. Spiele-, Filmabende, Wohnzimmerkonzerte, Gesprächsrunden... sollen einladen vorbeizukommen.  

Heißt_
Wenn du 'nen Platz zum fokussieren, arbeiten, ausruhen oder wenn du reden, zusammen chillen oder Pause machen willst, komm vorbei!
Egal ob du Kaffee, Gemeinschaft, Ruhe, WLan, ein Sofa oder eine Toilette suchst. Hier kannst du vorbeischauen (:
Ansonsten check einfach die Events und meld dich an!

Warum?
Gemeinsam ist meistens besser als allein und weg von zu Hause tut auch oft gut. Außerdem finde ich Gastfreundschaft und Freigebigkeit gute und wichtige Werte, - also warum nicht einfach umsetzen?


[Religion_Kirche_Gott?] Was soll ich sagen? Natürlich hat das Ganze irgendwie einen religiösen Hintergrund, schließlich arbeite ich in einer Kirche. Trotzdem soll das hier alles andere als ein kirchlich-exklusiver, viel eher ein offener Raum sein. Egal also was oder wem du glaubst, wie du dich verhältst, was du tust, denkst, verbietest, liest oder sagst, wen oder was du liebst oder hasst - du bist eingeladen hier einfach zu sein. 
Motiviert ist das meinerseits aber natürlich dennoch durch Werte, die ich von Jesus lerne: offene Arme.